Konfer-Unterricht mit Beate Sleefenboom

Ab August 2019 gibt Beate Sleefenboom den Konfirmandenunterricht für die Konfirmandinnen und Konfirmanden des ersten Jahrgangs. Sie ist Pädagogin mit Bachelor in Evangelischer Theologie und leitet das Jugendhaus in Emlichheim, langjährig ist sie im Mitarbeiterkreis Jugendarbeit wie auch im Posaunenchor unserer Kirchengemeinde aktiv. Der Kirchenrat freut sich sehr, dass Frau Sleefenboom sich bereit erklärt hat, diese Beauftragung anzunehmen. Vor dem Hintergrund des bevorstehenden Ruhestandes von Pastor Bergholz ist es nötig geworden, beim Konfirmandenunterricht wie auch in vielen anderen Bereichen der Gemeindearbeit neue Wege zu suchen. Für den Konfirmandenunterricht des ersten Jahrgangs ist nun eine sehr gute Lösung gefunden worden. Ganz herzlichen Dank an Beate Sleefenboom!

Zurück