Instandsetzung Parkplatz vor der Kirche

Zupackende Hände erneuerten kürzlich die Pflasterung auf unserem Parkplatz vorm Gemeindehaus. Dieses war - nach gründlicher Beratung von Kirchenrat und Bau-Ausschuss - nötig geworden, weil ein Baum vor der Kirche innerlich verfault zum Sicherheitsrisiko geworden war und eine Sanierung zu teuer bzw. nicht möglich war. Vielen Dank für den Einsatz und die Eigenleistungen des Bau-Ausschusses, der Gemeindevertretung und anderer Gemeindemitglieder, die bei dem Projekt mitgewirkt haben.

Zurück